Atemtechnik

Ein erwachsener Mensch atmet rund 20.000 mal am Tag - doch leider ist die Atmung für uns so selbstverständlich geworden, dass wir ihr kaum noch Beachtung schenken. Dabei kann unsere Atmung so viel mehr. Mit einer gezielten Atmung kannst Du z.B. Panikattacken, Angstzustände, Herzrasen und Ähnliches regulieren und kontrollieren, sie unterstützt und überbrückt akute Schmerzsituationen, z.B. Geburtsschmerz, lässt Deinen Körper insgesamt zur Ruhe kommen und noch vieles mehr. Wir erarbeiten gemeinsam verschiedene Arten sowie verschiedene Techniken der Atmung. Bist Du neugierig geworden? Dann melde dich einfach bei mir.

Autogenes Training

Das Autogene Training ist eine Entspannungsmethode, die der Berliner Arzt J. H. Schultz um 1930 herum aus der Hypnose abgeleitet und entwickelt hat. Durch die gezielte Konzentration auf den eigenen Körper wird eine tiefe Entspannung erreicht, bei der das vegetative Nervensystem positiv beeinflusst wird. Die Anwendung des Autogenen Trainings dient nicht nur der Entspannung, sondern wird auch bei Konzentrations- und Schlafstörungen, Stressbewältigung, Burnout und bei vielem mehr angewendet.

Qi Gong

Qi Gong stammt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und wird seit hunderten von Jahren praktiziert. Das ganzheitliche System „Qi Gong“ besteht aus Bewegungs-, Konzentrations- und Meditationsübungen, die in Kombination mit dem fließenden Atem den Körper, Geist und die Seele vereint und so die Lebensenergie „das Qi“ aktiviert und stärkt. Mit Qi Gong kann eine Verbesserung des Wohlbefindens und der Lebensqualität erreicht werden. Insbesondere wirken die regelmäßigen Übungen unterstützend beim Abbau von Stress und Anspannungen, bei Energielosigkeit, mobilisieren und stärken die Selbstheilungskräfte, bringen inneres Gleichgewicht und noch vieles mehr.

Preise für Entspannungstechniken in Berlin Steglitz-Zehlendorf

Atemtechnik / Stabilität

45 Minuten

40,00 €

Autogenes Training

30 Minuten

30,00 €

45 Minuten

40,00 €

Qi Gong

60 Minuten

60,00 €

Bitte beachte:
Für kurzfristig abgesagte Termine (innerhalb 24 Stunden vor Termin) wird eine Ausfallpauschale von 10,00 € erhoben.

Alle Preise in Euro.
Änderungen und Irrtümer vorbehalten.